0

Was, wenn die Entscheidung für den Abbruch falsch war?

Was, wenn die Entscheidung für den Abbruch falsch war?

„Die Frau muss über ihren Körper selbst bestimmen können“, sagen die einen. „Abtreibung ist Mord“, so die anderen. Schwangerschaftsabbruch ist ein Thema, das seit Jahrzehnten die Gesellschaft beschäftigt, die darüber geführten Debatten sind meist emotional und hitzig. Ein Blick auf die Zahlen offenbart die Dimension der Thematik: Allein in Deutschland werden 100.000 Kinder pro Jahr abgetrieben – damit wird jedes siebte Kind nicht geboren. Bei vielen Männern und Frauen, die sich für einen Schwangerschaftsabbruch entschieden haben, bleibt ein diffuses Gefühl der Leere, bilden sich innere Mauern von Schuld und Scham.

Liebe, Annahme und Vergebung, zunächst einmal sich selbst gegenüber, sind die Schlüssel zur inneren Heilung. Gleichzeitig sind sie die Essenz des christlichen Glaubens. Wie man nach einer Abtreibung wieder in eine neue Freiheit kommen und Menschen ohne sie zu verurteilen begleiten kann, darüber spricht Konstantin Fritz mit Gisela Weitzer (ICF München) und Sonja Horswell (SaveOne Europe).

Informiere dich unbedingt ausführlich, wenn du vor der Entscheidung stehst, dein Kind abzutreiben. Es gibt Hilfe und Hoffnung – selbst wenn das Kind nicht in dein aktuelles Lebenskonzept reinzupassen scheint. Hier einige Organisationen:

Aktion Lebensrecht für Alle e.V.: https://www.alfa-ev.de
1000 plus: https://www.1000plus.net

Wenn du bereits abgetrieben hast und merkst, dass du bei diesem Thema Heilung brauchst, melde dich bei SaveOne:

SaveOne Europe: https://www.saveoneeurope.org
Gisela Weitzer bietet immer wieder Infoabende für Frauen an, die einen Schwangerschaftsabbruch hinter sich haben: https://www.saveoneeurope.org/team

Information und Streamingmöglichkeit zum Film „Lass uns reden“:

Startseite

In unserem Talk-Format „Let’s talk about“ widmen wir uns in regelmäßigen Abständen aktuellen Themen, die unsere Gesellschaft und Kirche beschäftigen – mit Gästen, die sich auskennen. Weitere Videos von „Let’s talk about“ findest du hier: https://www.youtube.com/playlist?list=PLZeCBnU2d_FISN7JK78yMiAikIfDMYNCr

ÜBER ICF
Als Kirche ist es unsere Leidenschaft, dass Menschen Jesus Christus ähnlicher werden, furchtlos leben und ihr Umfeld positiv verändern. Das ist der Auftrag von ICF München, geleitet von Pastor Tobias & Frauke Teichen.

Mehr Infos über unsere Kirche findest du unter https://www.icf-muenchen.de/de/

FOLGE UNS AUF SOCIAL MEDIA
Facebook: https://www.facebook.com/icf.muenchen
Instagram: https://www.instagram.com/icfmuenchen/
Telegram: https://t.me/s/icfmuenchen

Um ICF München zu unterstützen, weiterhin Menschen für ein Leben mit Jesus zu begeistern klicke hier: https://www.icf-muenchen.de/spenden/

Bücher von Pastor Tobias Teichen findest du hier: https://shop.icf-muenchen.de

Copyright: (P) & © 2022 ICF München (http://www.icf-muenchen.de) Video are protected by international law. All rights reserved. Only for watching, listening and streaming is allowed. Downloading, uploading, copying, sharing and making available anywhere is strictly prohibited and illegal!

#ICFMünchen #Abtreibung #Prolove

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Scroll to top